Direkt zum Inhalt

Teilnahmebedingungen Firmenkunden

Allgemeine Teilnahmebedingungen Atupri HealthBox für Events der Atupri Gesundheitsversicherung (Atupri)

1. Anmeldung

Die Anmeldung ist verbindlich, sobald die Teilnehmerin/der Teilnehmer das Online-Formular abgeschickt hat. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren. Jugendliche ab 16 Jahren können nur in Begleitung einer erwachsenen Person teilnehmen.


2. Abmeldung

Falls die Teilnehmerin/der Teilnehmer nicht an dem Event teilnehmen kann, für welche sie/er angemeldet ist, ist eine telefonische oder schriftliche Abmeldung durch Atupri aus Administrationsgründen und aus Fairness gegenüber anderen Teilnehmern erwünscht.


3. Physische Voraussetzungen

Die Teilnehmerin/der Teilnehmer erklärt mit der Anmeldung, dass er physisch in der Lage ist, die Trainings zu absolvieren und die jeweils in der Ausschreibung des Events geforderten physischen Voraussetzungen erfüllt. Atupri übernimmt keine Verantwortung, falls die physischen Voraussetzungen nicht genügen.


4.  Ausschluss vom Event

Atupri oder Unik Sports behält sich vor, Personen, welche sich nicht gemäss den Vorgaben der leitenden/zuständigen Personen verhalten, andere Teilnehmende oder sich selbst durch ihr Verhalten gefährden, mit sofortiger Wirkung vom Event auszuschliessen.


5.  Programmänderungen

Grundsätzlich finden die Events bei jeder Witterung statt. Bei einer allfälligen Gefahrenlage können Atupri oder Unik Sports den Event annullieren. Atupri und Unik Sports behalten sich das Recht vor, den Event an einem anderen als dem ausgeschriebenen Ort durchzuführen, falls die Wetterverhältnisse keine planmässige Durchführung erlauben. Mit der Anmeldung erklärt sich die Teilnehmende/der Teilnehmende bereit, allfällige Änderungen des Ortes/der Zeit zu akzeptieren.


6. Verwendung von Bildmaterial

Die Teilnehmenden erklären sich bereit, das von Atupri oder dem jeweiligen Eventpartner erstellte Bildmaterial (Fotos, Videos) für eine Weiterverwendung, Posts auf den Atupri Social-Media-Kanälen, der Atupri Webseite oder in Printausgaben zu erlauben.


7. Datenschutz

Die Kundendaten werden an den jeweiligen Coach zur Sicherstellung der Eventdurchführung weitergegeben. Die Daten werden in keiner Form von Atupri weiterverwendet oder an Dritte weitergegeben.


8.  Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Eine Haftung jeglicher Art wird weder vom Unik Sports noch von Atupri übernommen. Dies gilt auch für Unfälle, Diebstahl und Haftung gegenüber Drittpersonen.


9.  Anwendbares Recht und Gerichtstand

Für allfällige Streitigkeiten ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar. Der Gerichtsstand ist Bern.