Direkt zum Inhalt

Im Pensionsalter rundum versichert

Neue Lebensphase, neue Anforderung an Ihre Grundversicherung.

Sie befinden sich im Pensionsalter und sind aktuell nicht über Atupri gegen Berufs- und Nichtberufsunfälle versichert. In der Schweiz ist es obligatorisch, die Unfalldeckung in Ihre Grundversicherung einzuschliessen, wenn Sie weniger als acht Stunden pro Woche arbeiten.

 

Falls Sie noch über Ihre*n Arbeitergeber*in versichert sind, bitten wir Sie, uns eine Kopie Ihrer Arbeitsbestätigung zu senden. Wenn Ihre Pension erst ab einem späteren Zeitpunkt beginnt, bitten wir Sie, uns das Startdatum anzugeben.

Ihre Angaben:
Nur eine Datei möglich.
50 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: jpg, png, pdf, doc, docx.